Mira bei RADIO 21: Michael Jackson

Verfasst von am 22. September 2018 in RADIO 21

„Have you seen my Childhood?[…] No one understands me. They view it as such strange eccentricities…’Cause I keep kidding around like a child[…]. Diese Zeilen stammen von Michael Jackson. Er singt vom unverstanden sein und seiner Sehnsucht. Er selbst bezeichnet ihn als seinen ehrlichsten Song. Tatsächlich verrät er viel über das Lebensdilemma des selbsternannten ‚King of Pop‘, der im August 60 Jahre alt geworden wäre.

Was trieb Jacko im Innersten an? War er ein exzentrischer Freak oder wurde er wirklich Zeit seines Lebens missverstanden?

Mehr über Michael Jackson hören Sie bei RADIO 21.

Wie funktioniert Key to see®? 
Die Key to see®-Methode basiert auf der Typologie des Enneagramms, übersetzt in die heutige Zeit. Um Persönlichkeitsaspekte von Personen des öffentlichen Lebens herauszufiltern und daraus Anhaltspunkte für die Handlungsmotivation zu finden, durchforstet Mira Biographien, Wikipedia-Einträge, Interviews und Berichte im Internet und analysiert YouTube-Videos von öffentlichen Auftritten. „Es ist wie das Zusammensetzen eines großen Puzzles“, sagt die Expertin für intrinsische Motivation. „Das Nachfühlen der Handlungsmotivation unserer Mitmenschen ist die Basis für Empathie.“