Wie Sie motivierte Teams bilden und Ihren Unternehmenserfolg steigern ÔÇô mit Key to share

Key to Share

Team-Coaching mit der
Key to see®-Methode

Wie Sie motivierte Teams bilden und Ihren Unternehmenserfolg steigern

Ein Team arbeitet zusammen. Jedes Teammitglied nimmt idealerweise eine erg├Ąnzende Rolle ein. Das ist nicht immer so. Arbeitet Ihr Team mehr gegen- als miteinander? Wie gehen Sie mit St├Ârern um? Und wie nehmen Sie Mitarbeiter mehr in die Verantwortung? Key to share bedeutet intensives Team-Coaching: Gemeinsam f├Ârdern wir ein motiviertes Miteinander, das die Handlungsf├Ąhigkeit Ihres Unternehmens erh├Âht und Ihren Unternehmenserfolg langfristig steigert.

Was ist Key to share?

 

Wie bilden Sie ein Team, das hochmotiviert ist? Ein Team, in dem jeder Einzelne aus seiner ureigenen Motivation heraus handelt? Key to share ist Team-Coaching mit der Key to see┬«-Methode ÔÇô und erforscht mit Ihnen und Ihren Teammitgliedern genau diese Frage. Die Key to see┬«-Expertinnen unterst├╝tzen Sie dabei, Ihre intrinsische Motivation zu verstehen. Und die Ihrer Mitarbeiter und Kollegen. Mit dieser Methode gehen Sie also der alles entscheidende Frage auf den Grund: Die nach dem WARUM. Denn erst wenn jedes Teammitglied seine intrinsische Motivation kennt, kann es seine Rolle im Team erfolgreich ausf├╝llen.

Endlich wei├č ich, wie ich erfolgreich mein Team f├╝hren kann ÔÇô so wie es zu mir und meinen Mitarbeitern passt. Danke f├╝r die hochprofessionelle Unterst├╝tzung.ÔÇť
Abteilungsleiter eines Ingenieurb├╝ros

Ziele von Key to share:

  • Sie verstehen, was jedes Teammitglied von Natur aus antreibt.
  • Sie finden die St├Ąrken und Potenziale jedes Teammitglieds heraus.
  • Sie lernen, wie Sie die intrinsische Motivation f├╝r das gesamte Team nutzbar machen.
  • Sie kl├Ąren die idealen Rollen der Teammitglieder ab.
  • Sie lernen Methoden zu zielf├╝hrender Kommunikation und konstruktivem Feedback.
  • Sie bilden Teams, die optimal zusammenarbeiten.

Was ist die intrinsische Motivation und wie komme ich in den Flow?

Wie geht Teamentwicklung f├╝r neue oder bestehende Teams?

Wie schwei├čen Sie bestehende Teams zusammen? Oder wie bauen Sie ein neues Team auf, das erfolgreich zusammenarbeitet? Unsere Erfahrung zeigt: Um nachhaltige Erfolge zu erzielen, muss das Team sich gemeinschaftlich und ganzheitlich erleben. Unterst├╝tzt wird das idealerweise durch den Trainingsort: die freie Natur. Verlassen Sie mit Ihrem Team die gewohnte Arbeitsumgebung und wagen Sie den Schritt vor die T├╝r. Im Freien setzen sich Ver├Ąnderungsprozesse nahezu von selbst in Gang.
Das gemeinsame Erleben besonderer Situationen – ob drinnen oder drau├čen – l├Ąsst gute Teams zusammenwachsen oder neue entstehen.

Was macht die Key to see®-Methode aus?

Wir haben die Key to see┬«-Methode auf Basis des Enneagramms entwickelt ÔÇô eines Modells, menschliches Verhalten zu beschreiben. Im 20 Jahrhundert hielt dieses Wissen Einzug in die moderne Psychologie. Die Key to see┬«-Expertinnen haben dieses Wissen aufgegriffen und zu einem revolution├Ąren Weg der Selbstreflexion und Menschenkenntnis weiterentwickelt. Im Zentrum der Methode steht immer die Frage nach dem Warum des Handelns ÔÇô der intrinsischen Motivation. Die Antwort auf diese Frage gibt das Enneagramm ÔÇô und ist somit der Schl├╝ssel, um Teams zu bilden, die Au├čergew├Âhnliches leisten.

Motivierte Teams bilden und den Unternehmenserfolg steigern?

Jetzt Vortrag anfragen Jetzt Seminar anfragen Jetzt Coaching anfragen

Key to see® testen!

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein und erhalten Sie von uns ein Ebook Ihrer Wahl, mit dem Sie unsere Methode kennenlernen k├Ânnen. W├Ąhlen Sie aus, welche Motivation Sie anspricht. Am besten, Sie folgen dem ersten Impuls!

Mit Absenden meiner Daten stimme ich der Speicherung der Daten und der Verwendung zum E-Mail-Versand und der Zustellung des Newsletters zu. Mit Klick auf 'Absenden' stimmen Sie der Analyse des Newsletters durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von ├ľffnungsraten und der Klickraten in Empf├Ąngerprofilen zur Zwecken der Gestaltung k├╝nftiger Newsletter entsprechend den Interessen unserer Leser einverstanden. Die Einwilligung kann mit Wirkung f├╝r die Zukunft widerrufen werden. Sie erhalten eine Best├Ątigungsmail, in der ich Sie umfassend ├╝ber die Datenverarbeitung aufkl├Ąre. Erst nach Best├Ątigung des Links werden Sie in den Key to see@- Newsletter aufgenommen. Wenn Sie den Key to see@-Newsletter irgendwann nicht mehr erhalten m├Âchten, k├Ânnen Sie sich jederzeit per Abmeldelink oder mit einer formlosen Mail an dialog@keytosee.de abmelden. Die vollst├Ąndige Datenschutzerkl├Ąrung finden Sie hier.