Management Forum Starnberg – Stand by me: Plädoyer für einen intrinsisch motivierenden Führungsstil

Verfasst von am 01. Juli 2019 in Presse

Management Forum Starnberg

„Wenn es Führungskräften gelingt, ihre Mitarbeiter in den Flow zu bringen – jenen Zustand, in dem sie die reine Freude am Tun empfinden und eins damit sind – dann binden sie diese an das Unternehmen und motivieren sie nachhaltig.
Dazu ist es hilfreich, die Persönlichkeitsstruktur von Mitarbeitern lesen zu können und die intrinsische Motivation, die die Person antreibt, zu lesen. Dieser innere Antrieb lässt Rückschlüsse auf das „Warum“ des Menschen zu, gibt Tätigkeiten einen tieferen Sinn und lässt individuelle Ziele nachhaltig wirksam werden.
Der radikal empathische Führungsstil ist ein kraftvolles Tool, um Mitarbeiter in ihrer intrinsischen Motivation zu erreichen. So lässt sich nicht nur der Kampf um die besten Talente gewinnen, sondern auch eine der größten (Führungs-) Herausforderungen dieser Zeit bewältigen.“

Der gesamte Artikel