Workshop Konfliktmanagement:
Konflikte individuell und konstruktiv meistern

 

Zwischenmenschliche Konflikte erschweren uns das Leben ‚Äď das wissen wir alle. Wenn es am Arbeitsplatz knallt, gehen als erstes die Motivation und der Spa√ü am Job verloren. Doch neben dem psychischen Stress kommt noch ein weiterer Faktor dazu: Konflikte blockieren den Workflow, binden Arbeitszeit und verhindern, dass es in einem Projekt gut vorangeht. Und das kostet Geld.

Wenn Kolleginnen und Kollegen, Teammitglieder und Vorgesetzte sich nicht verstehen, leidet die Effektivität und langfristig auch der Erfolg.
Ein Fall f√ľr die Key to see¬ģ-Experten: Wir f√∂rdern das Selbst.Bewusst.Sein Ihrer Mitarbeiter. So lassen sich Konflikte individuell und konstruktiv meistern.

Zielgruppe

Mitarbeiter

Ziel des Workshops

Mit Hilfe der Key to see¬ģ-Methode erkennen die Mitarbeiter ihren Konflikttypus. Auf dieser Basis entwickeln sie einen neuen Umgang mit Konflikten und lernen, diesen zielf√ľhrend einzusetzen. Sie √ľben sich au√üerdem darin, die Konfliktmuster ihrer Mitmenschen zu lesen und konstruktiv zu nutzen.

Inhalt

Konflikte k√∂nnen zu gewinnbringenden Ergebnissen f√ľhren, wenn sie verst√§ndlich und fair ausgetragen werden. Das setzt die Kenntnis voraus, welche (zum Teil) unbewussten pers√∂nlichen Muster unser Verhalten bestimmen und welche Wechselwirkung sie mit Konfliktmustern der anderen haben. Dieses Wissen dient dazu, die Ursache von Konflikten schneller zu erkennen und sie zielgerichteter zu l√∂sen.

Aufbau

Eintagesseminar
Von der Praxis √ľber die Theorie zur Umsetzung: vormittags praktische Aufgaben, nachmittags Reflexion und Transfer

Gruppengröße

Minimum: 6 Teilnehmer
Maximum: 20 Teilnehmer

Preis

Auf Anfrage (je nach Größe der Gruppe)

Informationsblatt

Den Inhalt dieser Seite sowie ein Kurzprofil von Mira M√ľhlenhof k√∂nnen Sie hier herunterladen.

Der Schl√ľssel zum Workshop Konfliktmanagement ¬†¬†Angebot anfordern

Key to see¬ģ testen!

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein und erhalten Sie von uns ein Ebook Ihrer Wahl, mit dem Sie unsere Methode kennenlernen können. Wählen Sie aus, welche Motivation Sie anspricht. Am besten, Sie folgen dem ersten Impuls!

Mit Absenden meiner Daten stimme ich der Speicherung der Daten und der Verwendung zum E-Mail-Versand und der Zustellung des Newsletters zu. Mit Klick auf 'Absenden' stimmen Sie der Analyse des Newsletters durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von √Ėffnungsraten und der Klickraten in Empf√§ngerprofilen zur Zwecken der Gestaltung k√ľnftiger Newsletter entsprechend den Interessen unserer Leser einverstanden. Die Einwilligung kann mit Wirkung f√ľr die Zukunft widerrufen werden. Sie erhalten eine Best√§tigungsmail, in der ich Sie umfassend √ľber die Datenverarbeitung aufkl√§re. Erst nach Best√§tigung des Links werden Sie in den Key to see@- Newsletter aufgenommen. Wenn Sie den Key to see@-Newsletter irgendwann nicht mehr erhalten m√∂chten, k√∂nnen Sie sich jederzeit per Abmeldelink oder mit einer formlosen Mail an dialog@keytosee.de abmelden. Die vollst√§ndige Datenschutzerkl√§rung finden Sie hier.