eBooks

 

Die neue Menschenschule: Key to see®: 10 Wege, das Leben zu leben

Fehlt es Ihnen an Gelassenheit? Anerkennung? Wahrheit? Raum? Sicherheit? Mit uns finden Sie heraus, was Ihnen zu Ihrer Zufriedenheit wirklich fehlt. Und Sie bekommen ein Werkzeug an die Hand, um selbstbewusster, klarer und entspannter durchs Leben zu gehen. Mit uns werden Sie nicht nur sich selbst, sondern auch andere Menschen besser verstehen. Sie werden das Geheimnis der zwischenmenschlichen Chemie entschlüsseln und die Beziehungen in ihrem Leben verbessern: Mit Kunden, Kollegen, Mitarbeitern, Chefs, Ehemännern, Nachbarn, Lebensgefährtinnen, Eltern, Kindern – und vor allen Dingen: mit sich selbst.

Key to see® ist ein Manual, eine „Gebrauchsanweisung“ für Menschen. Ein revolutionärer Weg zu Selbstreflexion und Menschenkenntnis.

Aus unserer Sicht besteht eine große (wenn nicht sogar die) Aufgabe des Lebens darin, sich selbst gut kennen zu lernen. Die Gründe für das eigene Handeln zu verstehen und – aus diesem Wissen heraus – in der Lage zu sein, sich selbst steuern zu können. Der gängige Begriff dafür ist Emotionale Kompetenz.
Unter Entwicklung verstehen wir das Lösen von inneren Blockaden, die Befreiung von Ängsten und von anderem Ballast, der uns davon abhält, authentisch und glücklich zu sein. Der nächste Schritt ist dann die Selbstüberwindung: Das eigene Persönlichkeitsmuster loszulassen und Vorfälle statt Rückfälle zu produzieren.

Perfektion

Korrekt, zuverlässig, selbstgerecht – der Motor PERFEKTION.

Liebe

Warmherzig, einfĂĽhlsam, manipulativ – LIEBE als innerer Antrieb.

Erfolg

Charmant, strebsam, maskenhaft – wenn ERFOLG der Motor ist.

Individualität

Feinsinnig, kreativ, ambivalent – die intrinsische Motivation INDIVIDUALITĂ„T.

Wissen

Neugierig, selbstgenĂĽgsam, distanziert – wenn WISSEN der Motor ist.

Sicherheit

Gesellig, hilfsbereit, ängstlich – SICHERHEIT als innerer Antrieb.

Kampf

stark, mutig, angriffslustig – der MOTOR Kampf.

SpaĂź

Verspielt, optimistisch, sprunghaft – die intrinsische Motivation SPASS.

Macht

stark, fĂĽrsorglich, dominant – wenn MACHT der Motor ist.

Harmonie

anpassungsfähig, empathisch, träge – HARMONIE als innerer Antrieb.

Gesamtausgabe

Die neue Menschenschule: 10 Wege, das Leben zu leben.