Die unbewusste Macht der Marke?

Der tiefenpsychologische Schlüssel zu Kunden und Zielgruppen

Dass Markenbotschaften an Kundenbedürfnisse appellieren und diese erfüllen, wissen wir. Um herauszufinden, welche Bedürfnisse unsere Zielgruppe hat, nutzen wir verschiedene Analyse-Tools. Stellen Sie sich vor, Sie hätten zusätzlich Kenntnisse darüber, welche unbewussten Bedürfnisse Ihre Kunden haben – und wie diese von Ihrem Produkt oder Ihrer Marke befriedigt werden könnten. Was würde das für Ihre Kundenkommunikation bedeuten?

Für jeden Marketing-Profi und Unternehmensleiter ist es dienlich, auch die unbewusste Motivation der eigenen Zielgruppe(n) zu kennen, ihr quasi tief in die Seele zu schauen.

Gleiches gilt auch für die Marke: Wenn Sie in deren unbewusste Bereiche vordringen, die DNA Ihrer Marke oder Ihres Produkts auch auf dieser Ebene verstehen, werden Sie ungeahnte Möglichkeiten entdecken: Sie werden in der Lage sein, Ihren Markenkern pointierter zu präsentieren, damit auch an unbewusste Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe zu appellieren und so ganz neue Chancen für Ihre Marke zu eröffnen – im Vertrieb, im Markt und selbst im Recruiting Ihrer Mitarbeiter.

Gewinnen Sie überraschende Einblicke in die unbewusste Kraft von Marken und Menschen – mit Key to see®.

Markenberatung buchen Angebot anfragen