ebook_macht

Macht: Key to see®: 10 Wege, das Leben zu leben

2,99 

Key to see® ist ein Manual, eine „Gebrauchsanweisung“ für Menschen. Ein revolutionärer Weg zu Selbstreflexion und Menschenkenntnis.

Kategorie: .

Produktbeschreibung

Fehlt es Ihnen an Gelassenheit? Anerkennung? Wahrheit? Raum? Sicherheit? Mit uns finden Sie heraus, was Ihnen zu Ihrer Zufriedenheit wirklich fehlt. Und Sie bekommen ein Werkzeug an die Hand, um selbstbewusster, klarer und entspannter durchs Leben zu gehen. Mit uns werden Sie nicht nur sich selbst, sondern auch andere Menschen besser verstehen. Sie werden das Geheimnis der zwischenmenschlichen Chemie entschlüsseln und die Beziehungen in ihrem Leben verbessern: Mit Kunden, Kollegen, Mitarbeitern, Chefs, Ehemännern, Nachbarn, Lebensgefährtinnen, Eltern, Kindern – und vor allen Dingen: mit sich selbst.

Key to see® ist ein Manual, eine „Gebrauchsanweisung“ für Menschen. Ein revolutionärer Weg zu Selbstreflexion und Menschenkenntnis.

Aus unserer Sicht besteht eine große (wenn nicht sogar die) Aufgabe des Lebens darin, sich selbst gut kennen zu lernen. Die Gründe für das eigene Handeln zu verstehen und – aus diesem Wissen heraus – in der Lage zu sein, sich selbst steuern zu können. Der gängige Begriff dafür ist Emotionale Kompetenz.
Unter Entwicklung verstehen wir das Lösen von inneren Blockaden, die Befreiung von Ängsten und von anderem Ballast, der uns davon abhält, authentisch und glücklich zu sein. Der nächste Schritt ist dann die Selbstüberwindung: Das eigene Persönlichkeitsmuster loszulassen und Vorfälle statt Rückfälle zu produzieren.

Die Key to see® – Methode
Mira Mühlenhof hat altes Wissen um die Persönlichkeit des Menschen in die heutige Zeit übersetzt. Nach einem intensiven Studium des Enneagramms und jahrelanger Tätigkeit als Dozentin, Enneagramm-Lehrerin und Coach hat sie ihre Erkenntnisse gebündelt und daraus die Key to see®-Methode entwickelt. Diese basiert auf der Grundannahme, dass die Fixierungen der Persönlichkeiten, wie sie im Enneagramm beschrieben werden, gleichbedeutend sind mit der sogenannten intrinsischen Motivation, sprich dem inneren Antrieb (manche sprechen von der wahren Leidenschaft) des Menschen. Mira Mühlenhof unterscheidet zwischen zehn verschiedenen intrinsischen Motivationen und zeigt auf, wie wertvoll es sein kann, diese in sich zu entdecken: Der Mensch ist sich nämlich seines eigenen Antriebs nicht bewusst. Der Grund dafür ist im „blinden Fleck“ der Persönlichkeit zu finden, der Diskrepanz zwischen Selbstbild und Fremdbild. Diesen blinden Fleck aufzudecken ist ein Selbsterkenntnis-Prozess, der ohne einen Coach, Lehrer oder eine Gruppe kaum gelingen kann, weil dazu das Fremdbild gespiegelt werden muss.

Mira Mühlenhof unterscheidet in diesem Prozess zwischen dem sogenannten Ratio- Typ (das Enneagramm-Muster, mit dem ich mich selbst identifiziere) und dem Erkenntnis-Typ, der erst bewusst und gefühlt wird, nachdem er gespiegelt wurde.
Die Expertin hat also das wertvolle Wissen des Enneagramms weiterentwickelt, um ihre Klienten auf eine tiefere Ebene der Selbstreflexion zu führen. Sie nutzt dazu eigens entwickelte Bilder und Illustrationen: Diese wirken auf einer Meta-Ebene des Bewusstseins und lösen Blitz-Erkenntnisse aus.

Ziel der Arbeit der Key to see®-Experten ist es, das Modell des Enneagramms aus der esoterischen Ecke heraus zu holen und mehr Zufriedenheit in die Welt zu bringen.