Ausbildung zum Key to see®-Master

Zielgruppe

Die Ausbildung zum Key to see®-Master richtet sich an Menschen in beratenden Berufen wie zum Beispiel Coaches, Therapeuten oder Ärzte, die mit ihren Klienten in einem wertschätzenden Umgang tiefgehende und somit nachhaltige Erfolge in der Persönlichkeitsentwicklung erzielen und besser kommunizieren möchten. Der Schwerpunkt liegt dabei in der Begleitung von Erkenntnisprozessen.

Ziel der Ausbildung

Ziel der Ausbildung ist es, das Enneagramm in seiner vollen Tiefe zu verstehen und sich all seine Möglichkeiten zu eigen zu machen. Darüber hinaus übst Du als angehender Key to see®-Master, das Enneagramm in Deinem Alltag, das heißt im Umgang mit anderen Menschen, anzuwenden. Dazu gehört, dass Du die Enneagramm-Typen sicher erkennst und in der Lage bist, Deine Beratung höchst individuell an die Enneagramm-Struktur des jeweiligen Klienten anzupassen. Das Erlernen der Key to see®-Methode ist eingebettet in einen tiefgehenden Prozess der Selbsterkenntnis.

Voraussetzungen

Du kannst von Mira oder einem Enneagramm-Experten zur Ausbildung eingeladen werden, wenn
• Du Coach (mit abgeschlossener Coachingausbildung), Therapeut, Arzt, Lehrer oder in einem anderen beratenden Beruf tätig bist.
• Du Deinen Enneagramm-Typ kennst.
• Du am Intensiv-Seminar teilgenommen und die Prüfung abgeschlossen und somit Dein umfangreiches Wissen nachgewiesen hast.

Inhalt

• Aufbau des Enneagramm-Coachings
• Schnelles und sicheres Erkennen der Typen
• Enneagramm kombiniert mit anderen Coaching-Tools und -Methoden
(Traumreisen, Kernqualitäten, NLP und mehr)
• Praxisstunden mit Gasttrainern
• zahlreiche Übungen, Live-Coachings und Hausaufgaben

Veranstaltungsort

Hannover

Gruppengröße

Minimum: 4 Teilnehmer
Maximum: 8 Teilnehmer

Aufbau der Ausbildung

• Modul A – 2,5 Tage
1. Tag – 18:00 bis 21:00 Uhr
2. Tag – 10:00 bis 18:30 Uhr
3. Tag – 09:00 bis 17:30 Uhr
• Modul B und C – jeweils 2 Tage
1. Tag – 10:00 bis 18:30 Uhr
2. Tag – 09:00 bis 17:30 Uhr
• drei Einzelcoachings mit einem Key to see®-Experten
• vier protokollierte Coachings
• eine Supervision

Preis

• inkl. Kaffee, Tee, Wasser und Snacks
• Die Preise beinhalten drei Einzelcoachings bzw. individuelle Unternehmensberatungen sowie vier Feedbacks zu den protokollierten Coachingsitzungen, eine Supervision und das Zertifikat zum Key to see®-Master sowie alle Arbeitsmaterialien für Coachings mit der Key to see®-Methode.
• Der Frühbucherpreis gilt bei einer Anmeldung bis 6 Wochen vor dem ersten Seminartermin.

Preis
3.790 € zzgl. MwSt. / Frühbucherpreis 3.590 € zzgl. MwSt.

Termine

Modul A: Methode
1. Tag – 18:00 bis 21:00 Uhr
2. Tag – 10:00 bis 18:30 Uhr
3. Tag – 09:00 bis 17:30 Uhr

Modul B: Training
1. Tag – 10:00 bis 18:30 Uhr
2. Tag – 09:00 bis 17:30 Uhr

Modul C: Supervision
1. Tag – 10:00 bis 18:30 Uhr
2. Tag – 09:00 bis 17:30 Uhr

Wochenend-Ausbildung

Wir planen gerade. Schau doch in den nächsten Tagen wieder rein.


Melde Dich jetzt über das Kontaktformular oder telefonisch an:

Feedback zur Key to see®-Master Ausbildung

Die Ausbildung war für mich ein Schlüssel – vor allem ein Schlüssel zu mir selbst. Ich habe schon so viele Tools zur Selbsterkenntnis ausprobiert und angewandt – aber noch keine andere Methode, als die Key to see®-Methode, hat einen so grundlegendes Sich-Selbst-Verstehen und damit einen anderen Blick auf das Leben und die Welt ermöglicht.

Miras liebevolle und humorvolle Art des Unterrichtens war ein Geschenk. So ist es nur logisch und folgerichtig, dass ich all das jetzt auch gern weitergeben möchte.

Silke Liniewski, Enneagramm-Expertin in der Key to see®-Akademie


Wie hast Du die Ausbildung erlebt?
In der Ausbildung zum Key to see®-Master habe ich sehr nette Menschen kennen gelernt, die mir sehr ans Herz gewachsen sind. Ich habe eine sehr offene Atmosphäre erlebt und durch die Spiegelungen und die Abgleiche über Filme, Fabeln etc. eine ganze Menge über mich selbst erfahren und vor allem darüber, wie unterschiedlich wir doch alle ticken (wie kann mensch nur bei „Notting Hill“ heulen? Unfassbar!). Und wir haben viel gelacht!

Was hat es Dir gebracht?
In der Ausbildung habe ich meinen Enneagramm-Typen gefunden und zwar mit Kopf, Herz und Bauch. Das hat mich erst mal umgehauen. Und dann viel erklärt: meine Beziehung, mein Umgang mit Nähe, mein ständiges Bestreben nach Raum und Weite und Luft, die Grenzen, an die Menschen immer wieder stoßen, wenn sie mit mir in Kontakt treten. Das Besondere ist nun, dass ich ob des Grundes weiß; oft die Auswirkungen nicht verhindern kann aber verstehe, warum ich wie reagiere und andere auf mich reagieren.

In meinem Umgang mit andern Menschen vor allem im Coaching ist mir das Enneagramm sehr hilfreich. Sobald ich erkenne, mit welchem Typen mein Gegenüber unterwegs ist, kann ich mich darauf einstellen und diesen Menschen besonders gut „abholen“.
In der Anwendung, im Enneagramm-Coaching, erlebe ich immer wieder sehr bewegende Momente, wenn sich die Coachees gefunden haben.

Ein Satz zur Key to see®-Methode oder zu Mira… Š
Ich schätze Mira Mühlenhof sehr, in erster Linie als Mensch, als Kollegin und als Freundin. Darüber hinaus genieße ich ihre herzliche und offene Art in der Ausbildung, die eine entsprechende Atmosphäre in den Gruppen schafft. Und natürlich ihr unendliches Wissen im Zusammenhang mit dem Enneagramm.

eine Teilnehmerin der Ausbildung zum Key to see®-Master