Key to see®-Master

 

Die in der Key to see®-Akademie ausgebildeten Key to see®-Master begleiten Menschen in einem tiefgehenden Prozess der Selbsterfahrung. Sie lösen die Fragen und Problemstellungen, mit denen Menschen ins Coaching kommen, an der Wurzel.

Die Key to see®-Master stehen für einen modernen Umgang mit dem Enneagramm und unterscheiden sich von anderen Enneagramm-Lehrern vor allen Dingen dadurch, dass sie ihren Klienten nicht mitteilen, welches Muster sie in ihnen sehen. Erfahrungen haben gezeigt, dass ein solches Vorgehen entweder Widerstand auslöst (weil der Klient die Erkenntnis nicht selbst hatte) oder er selbst die Zuordnung auch nicht mehr hinterfragt, weil sie ja von einer Autoritätsperson ausgesprochen wurde, die „es ja wissen muss“.

Die Key to see®-Methode wurde aus der Motivation heraus entwickelt, Menschen einen Zugang zu dem unbewussten Teil ihrer Selbst zu erschließen und emotionale Kompetenz zu entwickeln, ohne dafür eine langjährige Therapie absolvieren zu müssen. Sie wirkt wie ein Turbo in dem Bestreben, das wahre Enneagramm-Muster zu erkennen.

In den nächsten Tagen finden Sie hier eine Übersicht über die in unserer Akademie ausgebildeten Key to see®-Master.

Key to see – Master Informationen anfragen Angebot anfordern