Burn-Out – ein Vortrag, der bewegt!

Was mir viel bedeutet!

Das Thema Burn-out ist mein Herzensthema, dem ich mich mit besonderer Hingabe widme – schließlich habe ich am eigenen Leib erfahren, wie es ist, Betroffene zu sein.

Wer nicht weiß, wie es sich anfühlt, der kann kaum nachvollziehen, was es mit dieser ernsthaften Erkrankung überhaupt auf sich hat. Ich erzähle meine Geschichte, weil ich es wichtig finde, aufzuklären. Meine eigene Erkrankung war bis heute die größte Krise, aber auch die größte Chance in meinem Leben.

Wer bekommt eigentlich Burn-out?
Welche Persönlichkeiten sind mehr gefährdet als andere?

Hier spricht eine Frau mit persönlichen Erfahrungen. Das ist wohl die Erklärung dafür, warum Sie in einem Vortrag von Mira Mühlenhof die sprichwörtliche Stecknadel fallen hören..

Mira Mühlenhof berichtet empathisch und eindringlich über ihre eigene Burn-out-Erfahrung, über ihren Klinik-Aufenthalt und über all das, was sie dort (über sich und andere ) gelernt hat. Sie räumt auf mit Mythen, die sich um diese Erkrankung der modernen Zeit ranken und klärt auf:

Was kann ich tun, wenn ich bei mir selbst oder anderen ersten Anzeichen dieser Krankheit entdecke?

Dazu ein Zitat von Mira:

„Ich habe in meinem Leben vieles ausprobiert. Immer selbstständig, immer als Einzelkämpferin – auch in Führungspositionen. Nur eines war ich nicht: Glücklich. Ich hatte keinen roten Faden in dem, was ich tat.

Mir fehlte der Sinn. Dafür verfolgte ich in jedem einzelnen Job oder Auftrag den Anspruch, möglichst erfolgreich sein zu wollen. So landete ich im tiefsten Keller: Burn-out.

Ich weiß wie es ist, wenn das eigene Nervenkostüm so dünn ist wie Pergamentpapier.

Ich weiß, wie es sich anfühlt, sich für einen Menschen oder eine Sache zu engagieren bis zum Umfallen – und keine Wertschätzung dafür zu bekommen.

Ich weiß wie es ist, wenn einen die Selbstzweifel auffressen und man keinen, wirklich keinen Grund mehr findet, morgens überhaupt aufzustehen.

Ich weiß aber auch, dass es einen Weg raus gibt!“


Mira Mühlenhof gibt Auskunft über die wahren Hintergründe der Erkrankung. Sie zeigt Lösungswege auf und macht Mut – Ihren Mitarbeitern und Ihnen selbst, um der Erkrankung die Stirn bieten zu können.

Mehr Informationen zu einem Vortrag Jetzt informieren